Veredelungskurse

Termin: 01.04.2023, 10:00 - 17:00 Uhr

Obstbaum-Veredelungskurs für Anfänger

Ort: Streuobststube, Kirschenstr. 25, 31855 Aerzen OT Gellersen
Anmeldung erforderlich: Ja
Kursgebühr: 75,00 €

Dieser Kurs richtet sich an alle Interessierte, die die Winterhandveredelung von Obstgehölzen lernen möchten. Im ersten Teil lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die notwendigen theoretischen Grundlagen des Veredelns. Im zweiten Teil lernen sie die wichtigsten Veredelungstechniken wie Kopulation, Anplatten und Spaltpfropfen. Zum Schluss wird noch ein besonderes Augenmerk auf die fachgerechte Anzucht der jungen Obstbäume gelegt.

Für das Veredeln werden Edelreiser von empfehlenswerten und seltenen alten Obstsorten zur Verfügung gestellt (Äpfel, Birnen, Kirschen und Pflaumen). Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können auch selbst Reiser von Sorten mitbringen, die sie gerne veredeln möchten. Veredelt wird auf Unterlagen geeignet für Hochstämme, Halbstämme oder sogar Kübelobst. Am Ende des Kurses kann jede/r einen selbst veredelten kleinen Obstbaum mit nach Hause nehmen.

Bei Bedarf können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer während des Kurses zusätzliche Reiser und Unterlagen erwerben. Es ist gewünscht, diesen Bedarf bei der Anmeldung anzugeben. Es besteht auch die Möglichkeit, Pflanzmaterial wie Container und Bambusstäbchen oder Werkzeug und Veredelungsmaterial zu erwerben.

Anmeldung per E-Mail an info(at)streuobststube.de oder über unser Kontaktformular.

Sie möchten selbst einen Veredelungskurs an Ihrem Standort organisieren? Kein Problem! Gerne können Sie uns als Referenten buchen und wir kommen direkt zu Ihnen.

Obstbaumpflege im Sommer
Apfelbaum geschnitten und gepflanzt
Anlegen einer Streuobstwiese
Pflanzloch vorbereiten für die Pflanzung von Apfelbäumen