Obstbaumpfleger aus Leidenschaft

Wir sind Ihre Obstbaumexperten im Raum Hameln-Pyrmont und Umgebung!

Mit unserem kleinen, regionalen Familienunternehmen möchten wir zum Erhalt der Streuobstkultur beitragen und dafür Sorgen, dass wieder mehr Obstbäume fachgerecht gepflegt und geschnitten werden. Dabei legen wir großen Wert auf eine naturgemäße Obstbaumpflege. Bei uns wird nicht einfach nur drauf los geschnitten, sondern jeder Schnitt mit Bedacht durchgeführt.

Jelmer kommt aus einem kleinen Dorf in den Niederlanden. Kim ist in Gellersen, Flecken Aerzen, aufgewachsen und schon als Kind in jeden Obstbaum geklettert, um die leckeren Früchte zu naschen. Im Jahr 2016 haben wir den alten Hof von Kim’s Großeltern in Gellersen übernommen. Dazu gehörte eine alte Streuobstwiese, wo aber leider die meisten Obstbäume schon gerodet waren. Lediglich ein Kirschbaum und vier Apfelbäume hatten überlebt. Da dachten wir: „Lass uns doch ein paar Bäumchen dazu pflanzen.“ Aber wie immer: „Wenn wir was machen, dann richtig!“ Und so wurde aus ein paar Bäumchen pflanzen unsere gemeinsame Leidenschaft. 

Unsere „Streuobststube“ haben wir im Jahr 2020 gegründet und uns damit den Traum von der Selbstständigkeit erfüllt. Obwohl wir beide von Haus aus Physiker sind, hat es uns in die Natur gezogen. Denn es gibt nichts Schöneres als draußen im Freien zu arbeiten und in Obstbäume zu klettern. Nach vielen Weiterbildungsmaßnahmen können wir uns jetzt stolz Obstbaumpfleger nennen und freuen uns darauf, mit unseren Fachkenntnissen die Welt der Obstbäume zu verbessern.

Kim Forche

&

Jelmer Polman

Obstbaumpflegerin
Streuobstpädagogin

Obstbaumpfleger

Obstbaumpflege im Sommer
Apfelbaum geschnitten und gepflanzt
Anlegen einer Streuobstwiese
Pflanzloch vorbereiten für die Pflanzung von Apfelbäumen